Microsoft’s Profit jab vs Salesforce.com: Ist es halten?

Microsoft-Chef-Chef Kevin Turner skizzierte, wie der Software-Riese ist ein “größte Innovationsjahr überhaupt” und nahm einen Jab bei Salesforce.com und wie Kunden nicht auf eine unrentable Unternehmen nach allgemein anerkannten Rechnungslegungsgrundsätze wetten sollte.

SaaS: Pros, Cons und führende Anbieter, Exit-Strategie notwendig, SaaS-Lizenzierung Verhandlungen SaaS Cloud-Preis: Kann es jemals addieren?

Das Argument von Turner, kurz umrissen, bei Microsofts Partner Powwow, ist nicht neu. Ein paar Analysten haben festgestellt, dass Software als Dienstleistungsunternehmen sind nicht genau churning out Geld auf einer Nettoeinkommensbasis. Auf einer Non-GAAP-Basis, die grundsätzlich alle schlechten Sachen wie Abschreibungen, Optionen und andere Treffer auf der unteren Zeile ausschließt, sehen die Cloud-Unternehmen ziemlich gut aus.

Hier ist Turners Geld

Die große Frage ist hier, ob Unternehmenskunden sich interessieren sollten. Offensichtlich hat Salesforce gezeigt, es hat bleibende Macht. Das Unternehmen ist auch der größte Cloud-Anwendung Spieler. Umsatz ist jedes Jahr gewachsen und Salesforce hat Vertriebsmitarbeiter hinzugefügt. Das Unternehmen ist eindeutig in Investment-Modus und Kritiker werden feststellen, dass Vertriebs-Effizienz Tanked wie Salesforce jagt nach SAP und Oracle.

Insgesamt haben Software als Service-Unternehmen eine härtere Zeit raking in Gewinnen. Lizenz-und Wartungserlöse — eine Cash-Kuh, wenn jemals ein erfunden wurde – werden durch Abonnements in einem Cloud-Modell ersetzt. Es ist ein ganz anderes Ballspiel.

Aber hier ist der Haken: Kunden können mehr daran interessiert, wie Anbieter Geld verdienen, nicht, ob sie GAAP rentabel sind. Zum Beispiel können Software-Anbieter nicht wollen, um über die Erhöhung der Erhaltungsgebühren jedes Jahr zu begeistern, wie sie College College Unterricht aufladen. In einigen Fällen wie ein Cloud-Modell können die Kunden mögen, dass ein Unternehmen nicht in Teig rechen.

In jedem Fall ist Turner’s Fall ein wenig fehlerhaft. Ein besserer Vergleich für Turner wäre ein Vergleich der Cloud-Anstrengungen von Microsoft, sagt Dynamics in der Cloud oder Office 365, auf einer Nettoeinkommensbasis. Die Chancen sind ziemlich gut Microsoft ist Investment-Modus gibt es auch und Geld zu verlieren. Es ist auch eine gute Wette, dass Turner niemals Microsoft-Cloud-Finanzen (und ich würde ausschließen, Bing nur um fair zu spielen).

Der Punkt: GAAP-Einkommen nicht immer erzählen die Geschichte. Der Cashflow der Salesforce – auch ein Maßstab für die Gesundheit des Unternehmens – hat sich operativ erhöht.

Am Ende versucht Turner, Salesforce als “Fly-by-Night-Startup” darzustellen. Und warum nicht? Wenn Microsoft kann einige Angst, Ungewissheit und Zweifel vielleicht das Unternehmen landet ein paar Wolke Umsatz. Meine Vermutung ist Turner’s Dia ist etwas Fleisch und Kartoffeln für harte Kernpartner und wenig mehr.

Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Enterprise-Software, Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben

Hier ist die Kernfinanzierung von Profitabilität und Cashflow über Thomson Reuters.

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben