Kein Windows 10 Update für Surface RT

Microsoft wird nicht alle Updates seines neuen Windows 10-Betriebssystems für eines seiner Surface-Geräte mit Windows RT oder Windows RT 8.1 freigeben.

Allerdings hat das Unternehmen bestätigt, dass es auf einem begrenzten Update für Surface-Geräte mit Windows RT arbeitet, die den Markt im Jahr 2012 treffen, zusammen mit Windows 8.

Wir arbeiten an einem Update für [Windows RT] Surface, das einige der Funktionen von Windows 10 haben wird “, sagte das Unternehmen dieser Website in einer Erklärung.” Weitere Informationen zu kommen.

Der Software-Gigant hatte bereits darauf hingewiesen, dass einige Editionen von Windows nicht in die kostenlose Windows-10-Update, die es am Mittwoch angekündigt wurde, die das Unternehmen am 21. Januar würde für Benutzer mit Windows 7, 8.1 und Telefon 8.1 auf ihrer Geräte.

Es ist unsere Absicht, dass die meisten dieser Geräte qualifizieren werden, aber einige Hardware / Software-Anforderungen gelten und Feature Verfügbarkeit kann je nach Gerät variieren “, sagte das Unternehmen in der feinen Druck untermacht das Angebot auf seiner Website.” Einige Editionen sind ausgeschlossen: Windows 7 Enterprise, Windows 8 / 8.1 Enterprise und Windows RT / RT 8.1.

Angesichts der Tatsache, dass Windows RT und RT 8.1 für energiesparende Geräte mit 32-Bit-ARM-Architektur konzipiert waren und niemals die gleiche Funktionalität – für viele Anwender wie Frustration – als vollwertige Windows 8 und 8.1 hatten, ist das nicht verwunderlich Sollten die RT-Versionen des Betriebssystems aus der letzten Aktualisierungsschleife entfernt werden.

In der Tat, eine Woche vor Microsoft Microsofts großen Windows 10 enthüllt am 21. Januar, gab das Unternehmen Firmware-Updates für alle drei Modelle seiner Intel-powered Surface Pro-Serie, aber keine der ARM-basierten Surface-Tabletten – die Oberfläche 2 oder Surface RT – hat in diesem Monat neue Updates erhalten.

Microsofts Windows-10-Veranstaltung am Mittwoch sah das Unternehmen nicht nur bieten seine Windows-10-Upgrade kostenlos für ein Jahr an qualifizierte Benutzer derzeit mit Windows 7, 8.12 und Telefon 8, sondern auch seine HoloLens holographische Schutzbrille und seine begleitenden HoloStudio für Entwickler enthüllt.

Es zeigte auch neue universelle Anwendungen, die Microsoft baut und plant, als einen integrierten Teil von Windows 10 auf Handys, Tabletten und PCs, darunter neue Menschen, Musik, Maps, Fotos, Kalender und Outlook-Anwendungen enthalten.

Windows 10 Tipp: Erstellen Sie einen perfekten Hintergrund für Ihren Desktop oder Bildschirm sperren

Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play

Könnte die Zukunft von Android Windows sein?

Windows 10 Tipp: Lösen Sie Netzwerkprobleme mit einem One-Click-Reset

Windows 10, Windows 10 Tipp: Erstellen Sie einen perfekten Hintergrund für Ihren Desktop oder Bildschirm sperren, Enterprise-Software, Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play, Microsoft, könnte die Zukunft von Android Windows sein? : Lösen Sie Netzwerkprobleme mit einem Klick-Reset