Microsoft veröffentlicht Silverlight 5

Microsoft zur Verfügung gestellt am 9. Dezember für den Download der Gold-Version von Silverlight 5, die neueste Version seines Browsers Plug-in und Web-, Desktop-und mobile Entwicklungsplattform

Windows 10, Windows 10 Tipp: Erstellen Sie einen perfekten Hintergrund für Ihren Desktop oder Bildschirm sperren, Enterprise-Software, Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play, Microsoft, könnte die Zukunft von Android Windows sein? : Lösen Sie Netzwerkprobleme mit einem Klick-Reset

Version 5 – die meine Kontakte sagen, ist die letzte große Version von Silverlight – wird von Microsoft bis 2021 unterstützt werden – was eine wesentlich längere Zeitspanne ist als bisherige Silverlight-Versionen unterstützt wurden.

Der weniger als 7 MB Silverlight 5 Plug-In Download ist hier erhältlich.

Die Version 5 Version unterstützt alle dieselben Plattformen, die die vorherigen Versionen von Silverlight taten: Windows, Mac. Es funktioniert auch mit Internet Explorer, Firefox, Google Chrome und Safari.

Microsoft-Beamten nicht nutzen die Freisetzung von Silverlight 5 als Chance, weitere Leitlinien für die Zukunft der Plattform bieten. Wir haben immer noch kein Wort darüber, wann oder ob es ein Silverlight 6 gibt. Es gibt auch noch keine offizielle Bestätigung oder Ablehnung von der Firma über Gerüchte, die ich gehört habe, dass es im kommenden Jahr keine Mix 2012 Konferenz geben wird.

Eine Liste einiger Funktionen von Silverlight 5 finden Sie im heutigen Post im Silverlight-Blog. Dazu gehören Hardware-Decodierung von H.264-Medien, Erweiterung des vertrauenswürdigen Anwendungsmodells auf den Browser und Verbesserungen der Grafikstapel mit 3D-Unterstützung unter Verwendung der XNA-Programmierschnittstelle unter Windows.

Silverlight 5 wurde ursprünglich erwartet, um das Web im November 2011 freigegeben werden.

Windows 10 Tipp: Erstellen Sie einen perfekten Hintergrund für Ihren Desktop oder Bildschirm sperren

Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play

Könnte die Zukunft von Android Windows sein?

Windows 10 Tipp: Lösen Sie Netzwerkprobleme mit einem One-Click-Reset