PC-Hersteller: Ultrabooks wird gut

PC-Anbieter sind in der Regel bullish über die Intel-backed ultrabook Gerät Kategorie, wie es dient als Brücke zwischen Laptops und Tabletten. Es wird auch nicht cannibalize Tablette Verkäufe, sondern wachsen neben, um eine Marke auf der Branche, ein Insider prognostiziert.

Ng Tian Beng, Managing Director für Dell Südasien und Korea, für einen, sagte der Website Asien, dass das Unternehmen sieht “großes Potenzial” für ultrabooks aufgrund der jüngsten Nutzeranforderungen für leistungsfähige, aber tragbare Geräte.

Ultrabooks bezieht sich auf ultraportable Laptops, die weniger als einen Zoll dick sind, hat schnelle Startzeit, verlängerte Akkulaufzeit und integrierte Sicherheit, laut Intel, die die primäre Befürworter für die Geräte-Kategorie ist. Rival AMD ist auch auf die ultraportable Geräteraum, mit einem Firmensprecher, der die Website Asien wird es auf dem ultra-Low-Power-Segment mit neuen APU (beschleunigte Verarbeitung Einheit) Modelle, die im nächsten Jahr debütieren wird konzentrieren.

Der Vorstand erklärte, dass die Benutzer für ein Gerät, das die Vorteile von Laptops und Tabletten bietet, vor allem bequemer Zugang zu Inhalten auf mobilen Geräten, die im Einklang mit den aktuellen Mobilität und IT-Konsumierung Trends bietet suchen.

Ng fügte hinzu, dass während Tabletten Instant-On-Funktionen und Portabilität, diese fehlt die Leistung, einfache Content-Erstellung und Unterstützung für intensive Business-Anwendungen, die Notebooks bieten.

Als solche, begegnen Ultrabooks Benutzer wachsenden Bedürfnisse mit Funktionen wie eine hohe Portabilität Größe, Instant-on und immer verbundene Funktionen und eine Akkulaufzeit vergleichbar mit Laptops, bemerkte er.

Dell hatte früher in diesem Monat, dass es Dumping Netbooks zugunsten seiner dünnen und leistungsstarke XPS Linie von Laptops.

Top-PC-Anbieter Hewlett-Packard (HP) sah auch Potential im Gerät, sondern reserviert Kommentar, wenn Ultrabooks wird ein Mainstream-Produkt. Subin Joseph, Vice President of Commercial Product Management bei HP Personal Systems Group, stellte fest, dass das Feedback von Kunden über das erste Ultrabook des Unternehmens – das HP Folio13 – positiv war.

Er setzte fort, die Forschung von IDC zu zitieren, die zeigte, dass ultrabooks erwartet wird, um ungefähr 15 Prozent des Verbraucher-Notebookmarkts bis 2012 beizutragen.

Joseph schlug auch vor, dass es Potenzial sowohl für die Tablette und ultrabook Märkte wachsen zusammen, wie die Menschen gewöhnt sind, um mehrere Geräte für verschiedene Zwecke.

Taiwanesischen PC-Hersteller Acer ist ein weiteres, das Banking auf Ultrabooks, um seine unteren Zeilen zu steigern. Geschäftsführer J.T. Wang sagte früher im Dezember, dass die Geräte-Kategorie wird seine wichtigste Wachstumstreiber im nächsten Jahr sein, wie der Kunde ein leichteres, dünneres Notebook mit längerer Akkulaufzeit wollen.

“Der Verkauf von mehr Ultrabooks wird auch dazu beitragen, unsere Gewinnspannen verbessern, da sie höhere Preise beherrschen”, fügte er in einem der Asien-Bericht.

GoDaddy kauft WordPress-Management-Tool ManageWP, SMBs, Video: 3 unschätzbare Tipps von berühmten Tech-Unternehmern, KMUs, Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials, Enterprise Software, Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play

Konsumenten zurückhaltend, Verbraucher die Website Asien sprach, um mehr überzeugend, though.

Debbie Yong, ein Klinikadministrator, sagte, dass sie ein Ultrabook über einer Tablette nur für den Gebrauch seiner Tastatur betrachten würde. Allerdings ist das nur, wenn der Preis ist richtig, wenn sie als nächstes beschließt, eine mobile EDV-Gerät zu bekommen, qualifizierte sie.

Jacy Dann, ein Premier Banker, fügte hinzu, dass eine Tablette ist noch praktischer und besser für Business-Präsentationen als ein dünner Laptop. “Da das Ultrabook nicht CD-ROM unterstützt, gibt es keinen Unterschied im Vergleich zu einer Tablette”, erklärte sie und fügte hinzu, dass sie nicht durch den Mangel an einer physischen Tastatur gestört.

Darüber hinaus sind die Anwendungen und Spiele auf Tablet-Geräte sind wahrscheinlich nicht verfügbar auf Ultrabooks, Dann hinzugefügt.

GoDaddy kauft WordPress Management-Tool ManageWP

Video: 3 unschätzbare Tipps von berühmten Tech-Unternehmern

Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials

Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play