Pushpay kämpft starken Kiwi-Dollar, um engagierte Einnahmen zu verdoppeln

Neuseeland-aufgelisteter Pushpay hat seinen jährlichen gebuchten Einkommen des Kaufmanns um NZ $ 6.4 Million zu NZ $ 20.4 Million über den drei Monaten bis 31. Dezember 2015 erhöht.

Der Anstieg um 46 Prozent ist die erste Tranche des kurzfristigen Ziels der Gesellschaft, die jährlichen jährlichen monatlichen Umsatzerlöse (ACMR) in den sechs Monaten bis zum 31. März um mehr als 100 Prozent zu steigern, sagte Chris Heaslip, Chief Executive von Pushpay Unternehmen weiterhin auf eine Verdoppelung im Handelszentrum ACMR bis NZ $ 28 Millionen Ziel.

Wir erhöhten den Merchant ACMR um NZ $ 6.4 Million zu NZ $ 20.4 Million über dem Viertel, eine Zunahme von 46 Prozent sogar angesichts eines verstärkenden NZD.

Wir werden weiterhin auf unserem Wachstumsplan in den USA ausführen und sind zuversichtlich, dass wir unser mittelfristiges Ziel erreichen, dass wir bis zum August 2018 NZ $ 100 Millionen von Händler ACMR überschreiten.

Pushpay hofft, “Hyperwachstum” für den US-Glaubenssektor zu erreichen, was mobile Spenden ermöglicht.

Im vergangenen Jahr Pushpay startete Ergänzungen seiner Zahlungen Technologie einschließlich eChurch Apps, Pushpay Fastpay und Virtual Terminal / Envelope Giving.

EChurch Apps ermöglicht es den Kirchen, eigene Marken-Apps für iOS und Android zu erstellen und anzupassen. Fastpay erlaubt App-Anbietern, ein “Fünf-Sekunden-Erlebnis” in ihre mobilen Apps zu integrieren.

“Wir werden weiterhin Pushpay Fastpay erweitern, um zusätzliche Arten von digitalen Zahlungen zu erleichtern”, sagte das Unternehmen im November.

Virtual Terminal / Envelope Giving ermöglicht es Kirchenadministratoren, envelope-basierte Kreditkarten-, Debit- und ACH-Zahlungen per Pushpay zu bearbeiten.

Diese iPhones und iPads werden alle veraltet am 13. September

T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland, Chorus profitiert stabil bei NZ $ 91m auf Kupferpreise Entscheidung, Spark NZ Berichte NZ $ 370m Nettogewinn, MYOB wächst ERP-Angebot mit NZ $ 28,5 Mio. Greentree Akquisition, NZ Commerce Kommission untersucht proprosed Vodafone- Himmel Fusion

? M2M Markt springt zurück in Brasilien

Apple, diese iPhones und iPads werden alle veraltet am 13. September, Mobility, T-Mobile kostenloses iPhone 7 Angebot erfordert im Voraus Kosten und viel Geduld, iPhone, hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple veröffentlicht ein neues iPhone, Innovation, M2M-Markt Bounces zurück in Brasilien