Intel fährt Notebook-PCs, Rechenzentren zu starken Q3

Chip-Gigant Intel lieferte starke Ergebnisse des dritten Quartals auf überraschendem Wachstum für Notebook-PCs sowie Rechenzentrum Stärke.

Intel erzielte im dritten Quartal einen Gewinn von 3,5 Milliarden Dollar oder 65 Cent pro Aktie bei einem Umsatz von 14,2 Milliarden Dollar. Das Non-GAAP-Ergebnis des dritten Quartals betrug 3,7 Milliarden US-Dollar oder 69 Cents je Aktie.

Wall Street erwartet Non-GAAP-Einnahmen von 61 Cent pro Aktie auf 13,87 Milliarden Dollar.

Für die Aussichten, prognostizierte Intel im vierten Quartal einen Gewinn von $ 14,7 Milliarden geben oder nehmen 500 Millionen Dollar. Die Wall Street suchte im vierten Quartal einen Umsatz von 14,3 Milliarden Dollar.

Die Bruttomargen für das vierte Quartal werden voraussichtlich 65 Prozent betragen.

In einer Erklärung, Intel CEO Paul Otellini sagte, dass das Unternehmen sah “zweistellige Einheit Wachstum in Notebook-PCs” und “weiterhin Stärke im Rechenzentrum angeheizt durch das anhaltende Wachstum von Mobile-und Cloud-Computing.

In vorbereiteten Anmerkungen, sagte Intel CFO Stacy Smith

Aus Marktsicht wuchs das dritte Quartal im Einklang mit dem historischen Saisonverlauf, und die Nachfragefahrer verzeichneten ähnlich wie im ersten Halbjahr eine Fortsetzung der Stärke in den Schwellenländern und Unternehmen, wobei sie teilweise durch ein geringeres Wachstum im reifen Marktverbrauchssegment kompensiert wurde .

Der Umsatz der PC-Kundengruppe lag im dritten Quartal bei $ 9,4 Milliarden, ein Plus von 22 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Unterschiede in der Intel-Ergebnisse und die anämische PC-Wachstum von IDC und Gartner berichtet, dass so genannte White-Box-PCs können Umsatz gefahren haben. Eine weitere Möglichkeit: Intel gewann aus einem Rollout von Ultrabooks: Der Umsatz des Rechenzentrums belief sich auf 2,5 Milliarden US-Dollar, der Umsatz von Atom-Chipsatz sank um 32 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 269 Millionen US-Dollar, McAfee und Intels mobile Einheit hatten einen Umsatz von 1,1 Milliarden US-Dollar Intel lag im dritten Quartal mit 4,2 Milliarden Dollar für Forschung und Entwicklung, während der Umsatz im asiatisch-pazifischen Raum 557 Prozent des Umsatzes mit Americas erreichte und 21 Prozent erreichte. Europa hatte 13 Prozent des Umsatzes mit Japan kommen bei 9 Prozent des Umsatzes., Intel hat 99.900 Mitarbeiter.

Durch die Zahlen, schoss Intel auf den meisten Zylindern.

Hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple ein neues iPhone veröffentlicht

IPhone, hier ist, was Android-Besitzer tun, wenn Apple veröffentlicht ein neues iPhone, iPhone, Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Wiederverkauf, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Hardware, Himbeere Pi hits zehn Millionen Umsatz, feiert mit “Premium” -Bundle

Wie sicher wischen Sie Ihr iPhone für den Weiterverkauf

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Raspberry Pi schlägt zehn Millionen Umsatz, feiert mit ‘Premium’ Bundle