NBN Beschwerden auf dem Vormarsch

Längere Verzögerungen bei der Anbindung an das nationale Breitbandnetz (NBN) machten die meisten der NBN-bezogenen Beschwerden an den Ombudsmann der Telekommunikationsindustrie (TIO) im letzten Geschäftsjahr aus.

Die TIO verkündete in ihrem Jahresbericht am Mittwoch, dass es 3.982 NBN-bezogene Beschwerden im Geschäftsjahr 2013-14 mit fast 2.000 Kunden Berichterstattung Verzögerungen im Zusammenhang und mehr als 500 Beschwerden über verpasste Termine.

TIO Simon Cohen sagte, dass die Anzahl der Beschwerden im Zusammenhang mit der NBN stieg jedes Quartal.

“Dies ist vorhersehbar, angesichts einer erhöhten Rollout des National Broadband Network”, sagte Cohen. “Ein Thema in diesen Beschwerden wurde Kommunikation Zusammenbruch, mit den Verbrauchern oft berichtet, dass sie nicht wissen, wer an die Lösung ihres Problems.

Insgesamt 18 Prozent aller TIO-Untersuchungen wurden mit der NBN verbunden, sagte er, und die TIO hat ein Team speziell für die NBN konzentriert, um mit Dienstleistern und NBN Co zusammenarbeiten, um Probleme zu lösen.

Die Beschwerden waren nicht einfach zu lösen, sagte Cohen.

“Die Behebung dieser Beschwerden braucht oft Zeit, und es kann sehr schwierig sein, Verbindungen wieder aufzubauen, wenn etwas schief geht”, sagte Cohen.

Dieses Mal, im vergangenen Jahr, sagte Cohen, dass es sehr begrenzte Probleme mit der NBN. Allerdings haben einige Branchenvertreter, haben zuvor auf der Website, dass ihre Unternehmen konfrontiert Beschwerden an die TIO auf der Grundlage verpasster Termine von NBN Co, um die NBN zu verbinden konfrontiert.

IiNet, statt, bei der Unterzeichnung, seine Großhandel Vereinbarung mit NBN Co, zum Teil, weil es immer noch für die Zahlung für NBN Co fehlende gebuchte Termine haftet.

Die Web site versteht, daß viele Beschwerden auch von den Kunden kommen, die glauben, daß sie an die NBN anschließen können, aber nicht ihre Voraussetzungen gebildet haben, die für Service gedient werden.

Ein Sprecher von NBN Co sagte, dass die Anzahl der Beschwerden die Komplexität in der NBN-Rollout gezeigt.

“Der TIO-Bericht zeigt nur die Komplexität des ursprünglichen Rollout-Modells, die das Senden von Arbeitskräften hinunter jede Straße, auf jeden Naturstreifen und in jedes Haus in dem Land, um neue Geräte zu installieren”, sagte er.

[CEO] Bill Morrow’s Schwerpunkt ist die Verbesserung der Kundenerfahrung und immer Familien verbunden. Wir arbeiten, um mehr Faserhäuser instandzuhalten. Wir sind auch auf ein neues Modell, das die vorhandene Linie in die Heimat verwendet. Es ist ein weit weniger invasiven Prozess, und wird es viel einfacher und schneller für die Menschen zu verbinden.

Chorus kündigt Gigabit-Speed-Breitband über Neuseeland

NBN wird Australien in eine “Führungsposition” bringen: Bill Morrow

Telstra sucht 120 freiwillige Entlassungen aufgrund von SDN-Reskilling

ACCC sucht Beiträge zu Wettbewerbseffekten von OTT, NBN, mobilen Daten