IE-Exploit ist die Spitze der Hacks

Das in London ansässige Security-Unternehmen sagte, dass die Nr. 1 Hack war Exploit.HTML.Mht, die versucht, herunterzuladen und installieren Sie ein bösartiges Programm auf einem Computer durch eine Sicherheitslücke in Microsoft IE-Browser-Software. Die Exploit wurde verwendet, um fast doppelt so viele Organisationen wie andere Exploits, sagte ScanSafe.

Eines der Dinge, die wir überrascht haben, ist die Wachstumsrate von Bedrohungen “, sagte Roy Tuvey, Direktor von ScanSafe.” Es gibt einen Anstieg von 15 Prozent jedes Quartal, und die Bedrohung steigt wirklich. Als erstes werden Browser-Schwachstellen ausgenutzt.

Einundzwanzig Prozent der Virenangriffe traten am Mittwoch und 6 Prozent am Wochenende auf, fand ScanSafe. Die verwaltete Web-Security-Unternehmen sagte der Grund war, dass die meisten Viren wurden an Wochenenden gestartet und verbreitet während der Woche.

Forscher bei ScanSafe sagte, dass während Trojanische Pferde und Würmer eine signifikante Bedrohung darstellten, machten sie 19 Prozent aller Angriffe aus. Aber Spyware machte nur 12 Prozent der Gesamtmenge.

Das Unternehmen fand auch, dass 10 Prozent der Angriffe auf E-Mail-Websites aufgetreten.

Dan Ilett von der Website UK berichtet aus London.

? TechnologyOne Zeichen AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft

Was ist das Organisationsprinzip des heutigen digitalen Arbeitsplatzes?

Enterprise-Software, TechnologyOne unterzeichnet AU $ 6.2m beschäftigen sich mit Landwirtschaft, Zusammenarbeit, was ist die Organisationsprinzip der heutigen digitalen Arbeitsplatz, Enterprise-Software, Sweet SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution, Enterprise-Software, Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben

Süße SUSE! HPE snags sich eine Linux-Distribution

Apple, um iOS 10 am 13. September, macOS Sierra am 20. September freizugeben