Intuit startet Quickbooks-Version für Freiberufler, unabhängige Auftragnehmer

Über Intuit

Intuit skaliert seine QuickBooks-Plattform, um eine neue Version des Buchhaltungsinstruments zu schaffen, das auf Selbstständige ausgerichtet ist.

Typisch von kleinen Unternehmern verwendet, bietet QuickBooks eine Fülle von Tools zur Kontrolle und Überwachung der Finanzen. Mit der treffend benannten QuickBooks Online Self-Employed Iteration wurden alle wesentlichen Werkzeuge und Dienstleistungen mit den entsprechenden Steuer-Details und Compliance-Anforderungen für die Freiberufler und unabhängige Auftragnehmer benötigt wieder aufgebaut.

Zum Beispiel kann die Plattform verwendet werden, um Finanzkonten zu verbinden, Spur Abzüge und Steuern zu berechnen. Es kann auch verwendet werden, um comeled geschäftlichen und persönlichen Finanzen zu organisieren.

“Da die On-Demand-Wirtschaft weiter expandiert, werden es noch nie dagewesene Einkommenschancen für Freelancer geben, aber diese Arbeit kommt mit einer Vielzahl neuer Herausforderungen: Verwirrung von Geschäftsausgaben, vierteljährliche und jährliche Steuer-Kopfschmerzen und ein allgemeiner Mangel an Sichtbarkeit Ihr “reales Einkommen”, sagte Alex Chriss, Vizepräsident und GM von Self-Employed Solutions bei Intuit.

Während die Scheibe der Torte klein erscheinen mag, setzt Intuit auf den selbstständigen Markt, um ein zuverlässiger Treiber des Wachstums zu sein. Nach Angaben des Intuit 2020-Berichts prognostiziert das Unternehmen, dass 43 Prozent der US-Erwerbsbevölkerung innerhalb von fünf Jahren selbstständig tätig sein werden.

Mehr

GoDaddy kauft WordPress Management-Tool ManageWP

Star Trek: 50 Jahre des positiven Futurismus und mutiger sozialer Kommentar, Microsoft’s Surface All-in-One-PC sagte, um Oktober-Hardware-Start Schlagzeilen, Hands on mit dem iPhone 7, neue Apple Watch und AirPods, Google kauft Apigee für $ 625 Millionen

Video: 3 unschätzbare Tipps von berühmten Tech-Unternehmern

Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials

Intuit revolutioniert QuickBooks Online-Ökosystem, Intuit Q1: QuickBooks Online macht ein typisch ruhiges Quartal, Intuit kaufen britischen Cloud-Payroll-Service PaySuite;

Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play

GoDaddy kauft WordPress-Management-Tool ManageWP, SMBs, Video: 3 unschätzbare Tipps von berühmten Tech-Unternehmern, KMUs, Video: 3 Tipps für die Einstellung Millennials, Enterprise Software, Microsofts neues Geschäftsmodell für Windows 10: Pay-to-Play